1. Berliner Monopoly-Marathon

Der 1. Berliner Monopoly-Marathon (alias Marathongeburtstagsmarathon alias MGM) ist ausdrücklich KEINE wettkampforientierte Veranstaltung, sondern vielmehr ein Angebot, um in Übereinstimmung mit der Zählordnung des 100 Marathon Club Deutschland GEMEINSAM einen korrekten Marathon als individuelle Gesundheits- und Trainings-Einheit zu absolvieren.

Organisation:

Stefan Bicher (nicht im Auftrag von „Parker Brothers“) 

Datum:

Sonntag, 15. September 2024

Startzeit:

9.00 Uhr

Zeitlimit:

Persönliche Zeitnahme OHNE Zeitlimit.

Die erzielte Laufzeit wird unmittelbar nach Beendigung erfasst.

Teilnehmerlimit:

42,195 Starter 

Start:                                                                                                                        

„Kreuzung“ Badstraße / Hanne-Sobek-Platz, 13357 Berlin

https://what3words.com/aufruhr.unseren.herkunft 

Ziel:                                                                                                                                  

„Ecke“ Schloßallee / Lindenberger Straße, 13156 Berlin

https://what3words.com/w%C3%BCste.bahnh%C3%B6fe.anzeige 

Strecke:                                                                                                                   

„Monopoly-Kurs“ durch die deutsche Hauptstadt mit Badstraße, Seestraße, Turmstraße, Lessingstraße, Münchener Straße, Hauptstraße, Neue Straße, Wiener Straße, Poststraße, Opernplatz, Chauseestraße, Goethestraße, Berliner Straße, Parkstraße, Schloßallee

(Änderungen vorbehalten)

Verpflegung:

Jeder Teilnehmer verpflegt sich überwiegend selbst; darüber hinaus sind zwei Verpflegungsstellen vorgesehen, deren Standpunkte vor dem Start bekannt gegeben werden.

Startgeld:

0 EUR

Anmeldeschluss:

Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder bis 18.00 Uhr am Vorabend.

Auszeichnung:

Urkunde und Medaille erwarten jeden erfolgreichen Finisher im Ziel.

Sonstiges:

Duschen, Toiletten und Umkleiden sind NICHT vorhanden.
Die Organisation behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit diesem Lauf erstellte Fotos bzw. Videos von der Organisation veröffentlicht werden dürfen. Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer, ausreichend trainiert und sportgesund zu sein. Der Lauf findet ab drei Marathon-Teilnehmern und bei jeder Witterung statt; es gilt dabei die jeweils aktualisierte, letzte Fassung der Ausschreibung.

Haftung:

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko; d.h. die Organisation übernimmt für Unfälle und Verletzungen oder sonstige Schäden KEINE Haftung. Mit der Anmeldung stimmt jeder Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter Angabe von Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Verein, Mailadresse und Mobilfunknummer an stefan.bicher@gmail.com .